Publikationen

Publikationen
Zeitschriftenbeitrag referiert

Mena, E.; Bolte, G.; on behalf of the AdvanceGender Study Group, 2019: Intersectionality-based quantitative health research and sex/gender sensitivity: a scoping review, in: International Journal for Equity in Health 2019, 18: 199, doi:10.1186/s12939-019-1098-8

Poege, K.; Rommel, A.; Mena, E.; Holmberg, C.; Saß, A.; Bolte, G., 2019: AdvanceGender – Verbundprojekt für eine geschlechtersensible und intersektionale Forschung und Gesundheitsberichterstattung, in: Bundesgesundheitsblatt 2019, Januar 2019 (62), S. 102 - 107, doi:10.1007/s00103-018-2855-3

> Mehr Zeitschriftenbeiträge referiert
Vortrag / Poster

Mena, E.; Bolte, G., 2019: Conceptual framework for intersectionality-based gender sensitivity in multivariable analysis, Workshop: How to do (and not to do) gender in public health research: methodological developments and lessons from the field. Building bridges for solidarity and public health, 12th European Public Health Conference, Marseille, Frankreich, 23.11.2019

Mena, E.; Bolte, G., 2019: Framework zur Erfassung und Planung von geschlechtersensiblen multivariablen Analysen aus Intersektionalitätsperspektive, Gemeinsame Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Medizinsoziologie (DGMS) und der Deutschen Gesellschaft für Sozialmedizin und Prävention (DGSMP), Düsseldorf, Deutschland, 17.09.2019

Mena, E.; Bolte, G., 2019: Geschlechtersensibilität in der Datenanalyse aus Intersektionalitätsperspektive, Kongress Armut und Gesundheit "Politik Macht Gesundheit". Fachforum Geschlechtergerechtigkeit: Das Verbundprojekt "AdvanceGender" – Beiträge zu einer geschlechtersensiblen Gesundheitsberichterstattung, Berlin, Deutschland, 14.03.2019

> Mehr Vorträge